EUROPEAN YOUNG DESIGNERS CONTEST 2013 – PORTO FASHION SHOW

Ende Oktober wurden unsere 2013 alumnae Catharina Saffier, Michael Klammsteiner und Marina Hoermanseder eingeladen, am „European Young Designers Contest 2013“ der Porto Fashion Show teilzunehmen.

PORTO FASHION SHOW ist eine Initiative von drei der bekanntesten portugiesischen Textil-und Entrepreneur Assoziationen - CENIT, ATP und ANIVEC in Kooperation mit PORTUGAL FASHION.

18 Teilnehmer aus 6 Ländern nahmen am European Young Designers Contest in Porto teil:

Deutschland - ESMOD Berlin
España – IED Madrid
France – Atelier Chardon-Savard
Italia – Instituto Marangoni
Portugal – Modatex/EMP/ESAD
United Kingdom – Falmouth University

Eine internationale Jury mit dem Vorsitzenden Felipe Oliveira Baptista (Designer und Kreativmanager von Lacoste) bewertete jeden Kandidaten und wählte schlussendlich einen „Overall winner“ aus, sowie einen „country winner“ aus jedem Land.

Catharina Saffier ist der „overall winner“ vom European Young Designers Contest 2013! (Preisgeld 10.000€)

Michael Klammsteiner wurde „country winner“ für Deutschland (Preisgeld 2.000€)

Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Eindrücke von der Fashionshow in Porto